Swoop hat seit Juni 2 den Flugbetrieb mit 20-Inlandsflügen aufgenommen

Am 20 Juni 2018 flogen die ersten Flüge von Swoop, der Ultra-Low-Cost-Tochter von Westjet (Kanada), von Hamilton (Ontario) nach Abbotsford (British Columbia) und nach Halifax (Nova Scotia).

0 263

Swoop, die kanadische Billigfluggesellschaft, hat die ersten beiden Abflugrouten vom internationalen Flughafen John C. Munro Hamilton (YHM) gestartet. Dies sind Flüge nach Abbotsford (YXX) und Halifax Stanfield (YHZ).

Der internationale Flughafen John C. Munro Hamilton ist die perfekte Drehscheibe für Billigfluggesellschaften, insbesondere im Osten Kanadas. Die Partnerschaft zwischen Flughafen und Unternehmen fördert die Wirtschaft der Region und bietet regelmäßige Flüge zu verschiedenen interessanten Zielen. Ziel von Swoop ist es, auch internationale Flüge zu erreichen.

Westjet-Tochter Swoop-Flotte, bestehend aus Boeing 737-800-Flugzeugen

Am 25. Juni startete Swoop auch Flüge nach Edmonton, Alberta, und Winnipeg, Manitoba. Die Swoop-Flotte besteht aus Boeing 737-800-Flugzeugen mit 189 Sitzplätzen.

Boeing 737-800 Swoop

Flüge nach Abbotsford, Edmonton, Winnipeg, Hamilton und Halifax werden wie folgt organisiert:

Hamilton - Edmonton / 7 Flüge pro Woche
Hamilton - Abbotsford / 6 Flüge pro Woche
Hamilton - Winnipeg / 5 Flüge pro Woche
Hamilton - Halifax / 6 Flüge pro Woche
Edmonton - Hamilton / 6 Flüge pro Woche
Edmonton - Abbotsford / 21 Flüge * pro Woche
Abbotsford - Hamilton / 6 Flüge pro Woche
Abbotsford - Edmonton / 21 Flüge * pro Woche
Halifax - Hamilton / 6 Flüge pro Woche
Winnipeg - Hamilton / 6 Flüge pro Woche

* Der Dienst startet am 25. Juli 2018. Ab dem 16. August 2018 wird es die Strecke Winnipeg - Abbotsford geben, und Swoop wird 66 wöchentliche Flüge durchführen.

rutele-swoop
Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.