Aeromexico erweitert seine Flotte mit 12 Boeing 737 MAX-Flugzeugen

0 34

Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Die mexikanische Fluggesellschaft Aeromexico plant, ihre Flotte um 12 Boeing 737 MAX zu erweitern, wobei das arische Unternehmen versucht, alte Flugzeuge zu ersetzen und die Konnektivität zu verbessern. Zu den bereits bestellten 12 MAX kommt die Airline im April 737 um die 28 Boeing 2021 MAX und damit insgesamt 40 neue Flugzeuge in ihre Flotte. Die ersten Flugzeuge werden im Oktober 2021 in Empfang genommen.

"Aeromexico setzt seine Strategie fort, die sicherste, modernste, effizienteste und umweltfreundlichste Flotte zu haben", sagte Nicolas Ferri, Commercial Director von Aeromexico, am 20. Juli 2021. "Das neue Flugzeug wird es uns ermöglichen, die Konnektivität an unseren wichtigsten Drehkreuzen weiter zu verbessern, um die Nachfrage unserer Kunden mit den besten Flugzeugen und Dienstleistungen und Tarifen zu befriedigen, die den Reisebedürfnissen entsprechen."

Aeromexico hat mit Dubai Aerospace Enterprise (DAE) eine Absichtserklärung unterzeichnet, um weitere 12 Boeing 737 MAX zu erhalten. Die Vereinbarung zum Hinzufügen von 12 737 MAX ist "Vorbehaltlich der Zustimmung des US-Gerichts für den südlichen Bezirk von New York, das für den Prozess der freiwilligen finanziellen Restrukturierung von Chapter 11 von Aeromexico verantwortlich ist."

Aeromexico hat nach Angaben von Aeromexico derzeit insgesamt 118 Flugzeuge in seiner Flotte: 53 x Boeing 737 MAX, 47 x Embraer 190 und 18 x Boeing 787 Dreamliner.

FAA hat die Rückkehr von Boeing 737 MAX-Flugzeugen in den Betriebsdienst genehmigt, am 18. November 2020. Damit war Aeromexico die zweite Fluggesellschaft der Welt, die am 737. Dezember 21 die Boeing 2020 MAX wieder in Betrieb genommen hat.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.