Airbus A321LR, lackiert in der Lackierung zum 70-jährigen Jubiläum von Gulf Air

0 149

Gulf Air, das nationale Luftfahrtunternehmen des Königreichs Bahrain, erhielt seinen neuen Airbus A321LR, der bei landete das neue Terminal des internationalen Flughafens BahrainFreitag, 5. Februar 2021.

Das Flugzeug ist in einer speziellen Lackierung lackiert "Goldener Falke “ anlässlich des 70-jährigen Jubiläums von Gulf Air. Es präsentiert das ikonische und Vintage-Design der Fluggesellschaft aus dem letzten Jahrhundert.

Nach der Auslieferung von der Airbus-Basis in Hamburg wird die neue A321LR Gulf Air Langstreckenflüge zu europäischen Zielen, aber auch zu Zielen innerhalb des Golfkooperationsrates durchführen. Dies ist das zweite Flugzeug in einer 17 x A321neo-Steuerung, von denen 8 mit Sitzen ausgestattet sind, die in vollständig flache Betten umgewandelt werden können.

Gulf Air war die erste Fluggesellschaft im Nahen Osten, die vollständig flache Betten für diesen Flugzeugtyp einführte.

Die neuen Airbus A321neo / LR Gulf Air-Flugzeuge sind in zwei komfortablen Klassen ausgestattet: 2 Sitze in der Business Class und 16 Sitze in der Economy Class. Wir erwähnen, dass die Business Class Stühle aus Falcon Gold bestehen und sich in komplett flache Betten verwandeln lassen.

Der Antrieb von Airbus A321neo / LR Gulf Air-Flugzeugen erfolgt durch CFM LEAP-1A-Triebwerke. An Bord können die Passagiere Highspeed-WLAN nutzen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.