MFA-Alarm für Spanien: rote Hitzewelle in den Autonomen Gemeinschaften Andalusien und Extremadura

0 117

Das Außenministerium informiert rumänische Staatsbürger, die sich in den autonomen Regionen Andalusien und Extremadura in Spanien aufhalten, durchreisen oder beabsichtigen, nach Spanien zu reisen, dass das spanische Wetteramt für den Zeitraum vom 13. bis 14. Juli 2022 einen Rotlaufcode herausgegeben hat Die Hitzewellen-Situation wird sich in den folgenden Tagen ausdehnen. Gefühle können 40-45 Grad überschreiten.

Rumänische Staatsbürger können unter den Telefonnummern des rumänischen Generalkonsulats in Sevilla konsularische Unterstützung anfordern: +34954233243, +34954230947, +34954624053, +34954624070, wobei die Anrufe an das Kontakt- und Unterstützungszentrum für rumänische Staatsbürger im Ausland (CCS) umgeleitet werden Zentrumsbetreiber auf Dauer. Außerdem steht den rumänischen Bürgern, die sich in einer schwierigen, besonderen Situation mit Notfallcharakter befinden, die ständige Telefonnummer des rumänischen Generalkonsulats in Sevilla zur Verfügung: + 34648212169.

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.