American Airlines hat die Wiederaufnahme der Flüge nach Sydney angekündigt

0 61

Nach einer viermonatigen Pause kündigte American Airlines die Wiederaufnahme der Flüge nach Sydney an. Ab Anfang Januar 2022 werden die Flüge auf der Strecke Los Angeles - Sydney wieder aufgenommen. Wir erinnern Sie daran, dass American Airlines die Flüge nach Sydney aufgrund von Reisebeschränkungen ab Ende August 2021 ausgesetzt hat.

Als Mitglied von Oneworld und Qantas-Partner hat American Airlines angekündigt, die Flüge von Los Angeles nach Sydney am 4. Januar wieder aufzunehmen. So startet der tägliche Flug AA73 um 22:50 Uhr in Los Angeles und landet am nächsten Tag um 09:00 Uhr in Sydney. Der Rückflug AA72 startet um 11:15 Uhr und landet am nächsten Tag um 06:00 Uhr in Los Angeles. Die Flugdauer beträgt ca. 14 Stunden.

Die Flüge werden mit Boeing 787-9 Dreamliner-Flugzeugen durchgeführt. Die neuen Dreamliner-Flugzeuge von American Airlines sind wie folgt konfiguriert: 30 Sitze in der Business, 21 Sitze in der Premium Economy, 234 Sitze in der Economy.

Qantas wird auch auf dieser Strecke fliegen und die Wiederaufnahme der Flüge Sydney-Los Angeles und Melbourne-Los Angeles ab Ende Dezember ankündigen.

United Airlines und Delta Air Lines flog weiterhin zwischen den beiden Zielen, United mit Boeing 787 Dreamliner-Flugzeugen, während United einen Airbus A350 XWB flog.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.