Bees Airline, die neue Fluggesellschaft der Ukraine, wurde für den Flug auf mehr als 30 Strecken zugelassen

0 643

Bees Airline ist eine neue ukrainische Fluggesellschaft. Vor kurzem, Das ukrainische Startup hat die Genehmigung erhalten, eine Reihe von Strecken in der Landeshauptstadt Kiew zu starten. Bees Airline, die Anfang dieses Monats ein Luftfahrtunternehmenszertifikat erhalten hat, wurde von der ukrainischen staatlichen Luftfahrtbehörde für die Bereitstellung von 15 Linienflügen sowie 16 Charterrouten zugelassen.

Zwölf der geplanten Strecken werden von der Hauptbasis in Kiew Zhuliany (IEV) aus durchgeführt, mit Flügen nach Batumi und Tiflis von Georgien;; Araxos, Heraklion und Rhodos in Griechenland;; Burgas und Varna in Bulgarien;; Alicante und Barcelona in Spanien;; Tirana in oder Albanien;; Larnaca in Zypern;; Eriwan in Armenien.

Darüber hinaus wurde Bees Airline ermächtigt, zwei Strecken mit häufigen Flügen von Odessa (ODS) nach Tiflis und Eriwan sowie zwischen Lemberg (LWO) und Rhodos zu bedienen.

Das Charternetz der Fluggesellschaft umfasst Flüge zu Resorts in Kroatien, Ägypten, Montenegro und der Türkei sowie nach Mombasa (MBA) in Kenia. Am 18. März 2021 unternahm Bees seinen ersten Charterflug vom internationalen Flughafen Kiew (Zhuliany) nach Sharm el-Sheikh (SSH).

Bees Airline verfügt derzeit über zwei Boeing 737-800 mit 189 Sitzplätzen, plant jedoch, die Flotte und den Betrieb in den kommenden Monaten zu erweitern. Evgeny Khainatsky, CEO von Bees, sagte, die Bees Airline-Flotte werde bis Ende dieses Jahres 4 Boeing 737 haben.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.