British Airways erwägt die Wiedereröffnung des Drehkreuzes Gatwick

0 77

Die British Airline Pilots Association (BALPA), die zu den Mitarbeitern von British Airways gehört, hat bestätigt, mit der britischen Fluggesellschaft über die Gründung einer saisonalen Tochtergesellschaft am Flughafen Gatwick in Gesprächen zu sein. "Gespräche mit British Airways befinden sich in einem frühen Stadium, und um unnötige Spekulationen zu vermeiden, wäre es nicht unangemessen, zu diesem Zeitpunkt eine Stellungnahme abzugeben.", teilte die Union in einer Erklärung am 26. August mit.

Die Begründung von BA scheint darin zu bestehen, angesichts der langsamen Erholung der vor der Pandemie äußerst profitablen Geschäftsreisen eine stärkere Position auf den Freizeitmärkten zu gewinnen. Um dies bei Gatwick auf innereuropäischen Strecken und auf Kurzstrecken zu erreichen, müsste es gegen Billigflieger wie EasyJet und Wizz Air kämpfen, die tendenziell niedrigere Stückkosten haben als Netzwerkkonkurrenten.

Die britische Fluggesellschaft hat seit Beginn der Covid-19-Pandemie keine Kurzstreckendienste von Gatwick aus betrieben.

Die britische Fluggesellschaft hat seit Beginn der Covid-19-Pandemie keine Kurzstreckenflüge von Gatwick aus betrieben, obwohl am Flughafen zahlreiche Slots angemietet wurden. Gegen Ende des Jahres 2020 nahm das Unternehmen einige seiner Dienste, die es am Flughafen Gatwick betrieb, von seinem Drehkreuz am Flughafen Heathrow aus wieder auf. Nach den damals vom Unternehmen bekannt gegebenen Plänen es sollte im Dezember 2020 den kurzfristigen Betrieb in Gatwick wieder aufnehmen. Diese Entscheidung wurde daraufhin auf November 2021 verschoben.

Cirium-Daten zeigen, dass BA in der Zeit vor Covid 47 Kurzstrecken von Gatwick aus bediente. Für den Sommer 2022 ist Jersey, gefolgt von Malaga (in Spanien) und Faro (in Portugal), die beliebtesten Reiseziele von BA mit Flügen ab Gatwick. Während die Kurzstreckenflüge von Gatwick aus eingestellt wurden, betrieb BA weiterhin eine kleine Anzahl von Langstrecken-Freizeitstrecken.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.