ANPC-Checks bei Airlines, Staub in den Augen der Passagiere!

0 131

Wir leben in turbulenten Zeiten in der Luftfahrt und im Tourismus. Wir sind mit Dutzenden von annullierten Flügen und Hunderten von verspäteten Flügen aufgrund von Personalmangel, Streiks, geopolitischen Problemen und Krieg usw. konfrontiert. Wir spüren immer noch die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie.

Mitten in der Sommersaison 2022 fallen auf europäischer Ebene etwa 10 % der Linienflüge aus. Jeden Tag werden Dutzende von Flügen von / nach Rumänien gestrichen oder verspätet. Zehntausende Fahrgäste sind von diesen Betriebsstörungen betroffen.

In dieser Situation wissen die Passagiere nicht Fluggastrechte Sie unternehmen auch nicht die üblichen Schritte, um ihr Geld zurückzuerhalten und die damit verbundene finanzielle Entschädigung zu fordern, aber ihre Hoffnung liegt in ANPC.

Es stimmt, dass es Unternehmen wie Blue Air gibt, die die den Passagieren zustehenden Beträge für stornierte Tickets nicht bezahlt haben. Außerdem zahlten sie 600 keine Entschädigungen von bis zu 2004 EURO nach EU-Recht. Laut einer ANPC-Untersuchung wurde dies festgestellt Blue Air hat über 11200 Flüge gestrichen für die über 180 Tickets verkauft wurden!

Was tut ANPC in diesem Fall? Sie beabsichtigt, dem Unternehmen ein Bußgeld von bis zu 2 Mio. Euro aufzuerlegen. Okay, aber was bringt es den Passagieren? Nun, noch nichts. Das Bußgeld wird die Situation Tausender Fahrgäste nicht lösen. Die Schulden gegenüber den Fluggästen belaufen sich auf rund 10 Mio. EUR.

Wir raten Menschen nicht davon ab, die ANPC und andere zuständige Kontrollbehörden anzurufen. Aber wir ermutigen sie, den anderen Weg zu gehen, um ihr Geld zurückzubekommen.

In diesen Tagen, Die Nationale Verbraucherschutzbehörde (ANPC) gab bekannt, dass sie eine umfangreiche Untersuchung gegen Fluggesellschaften eingeleitet hat die in Rumänien tätig sind, was aufgrund der erhaltenen Mitteilungen erforderlich ist, in Bezug auf die von ihnen angebotenen Dienstleistungen, einschließlich Wizz Air und RYANAIR. ANPC gibt nicht an, welche Probleme gemeldet wurden. Die gemeldeten Probleme hängen jedoch höchstwahrscheinlich mit annullierten oder verspäteten Flügen zusammen.

Was wird ANPC für Passagiere lösen? Nun, nichts ist klar. Höchstwahrscheinlich wird ANPC einige Bußgelder für verspätete Rückzahlungen verhängen, aber das war es auch schon. In Wirklichkeit haben Passagiere viele andere Hebel, um ihren Schaden wiedergutzumachen. ich kann Fragen entsprechende Vergütung, sofern zulässig, zuzüglich der Erstattung von Tickets, zuzüglich anderer Leistungen, auf die sie im Falle von annullierten oder verspäteten Flügen Anspruch haben.

ANPC sagt auch, dass die Rückforderung von Entschädigungen entweder einvernehmlich bei der Fluggesellschaft oder über ANPC und ECC Rumänien erfolgen kann, die dies kostenlos tun.. Konnten Sie die Entschädigungen über ANPC zurückfordern? Wo reichen wir den Antrag bei ANPC ein? Verfügt ANPC über Spezialisten auf diesem Gebiet, um die Berechtigung von Tausenden von Passagieren zu überprüfen?

ANPC hat 2-3 Jahre nichts in diese Richtung getan, ist aber nun plötzlich „aufgewacht“. ANPC macht also eine Imageübung und übt etwas Druck auf die Fluggesellschaften aus, aber das war es auch schon. Auf den klassischen Strecken hoffen die Passagiere weiterhin auf die Rückforderung des Geldes. Und das ist am Ende selbstverständlich. Die meisten Fluggesellschaften haben die fälligen Beträge erstattet, sie haben auch die Entschädigungen gezahlt, die Passagiere müssen sie nur noch über die bestehenden Methoden einfordern.

Wir sind jedoch gespannt, wie ANPC das Problem von Zehntausenden von Passagieren lösen wird, über die verhängten Bußgelder hinaus!

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.