Delta Air Lines wird fast die gesamte Flotte mit der besten Wi-Fi-Verbindung ausstatten

0 69

Ob wir zu Hause, bei der Arbeit oder unterwegs sind, die Art und Weise, wie wir unsere persönlichen Geräte verwenden, entwickelt sich rasant. Das Bedürfnis nach schneller und zuverlässiger Konnektivität war noch nie so wichtig. Aus diesem Grund wird Delta Air Lines bis Ende 2022 fast die gesamte Flotte mit der besten Hochgeschwindigkeits-WLAN-Verbindung ausstatten.

Die Fluggesellschaft wird bis Ende 300 zunächst über 2021 Flugzeuge mit Hochgeschwindigkeits-Satellitenkonnektivität (Ka-Band) ausstatten, die von Viasat betrieben wird, um das Erlebnis an Bord zu modernisieren. "Technologie und Unterhaltung sind wichtige Bestandteile des Lebens unserer Kunden.", sagte Byron Merritt - VP of Brand Experience. "Indem wir unsere Flotte mit erweiterten Wi-Fi-Funktionen ausstatten, stellen wir sicher, dass wir uns an die unterschiedlichen Möglichkeiten anpassen können, mit denen unsere Kunden die Technologie heute und in Zukunft auf ihrer Reise nutzen werden."

Delta Air Lines wird bis 2022 fast die gesamte Flotte mit der besten Wi-Fi-Verbindung ausstatten.

Delta Air Lines wird fast die gesamte Flotte mit der besten Wi-Fi-Verbindung ausstatten. Das neue Wi-Fi-System bietet allen an Bord eine zuverlässige und qualitativ hochwertige Streaming-Verbindung. Ab Juni haben Kunden, die mit einem der mit Viasat-Technologie ausgestatteten Flugzeuge reisen, Zugang zu verbesserter Konnektivität zu einem einfachen und konsistenten Preis von 8 USD pro Flug und Gerät, unabhängig vom Zielort. Treten Sie einfach auf einem Laptop oder Mobilgerät dem DeltaWifi.com-Netzwerk bei und erwerben Sie Wi-Fi-Zugang über die neue Delta Portal-Plattform.

Mit der Delta Portal-Plattform können Kunden von ihrem ausgewählten Gerät aus eine Verbindung herstellen, kaufen, durchsuchen und streamen. Über die Delta Portal-Plattform können Kunden ohne zusätzliche Kosten auf heute verfügbare kostenlose Nachrichten und ihre bevorzugten Delta.com-Dienste zugreifen. Die Plattform wurde entwickelt, um sich zu ändern, wenn sich die Kundenbedürfnisse ändern. Neue Funktionen sind für Ende dieses Jahres geplant.

Das erste Delta Viasat-Flugzeug, ein neuer Airbus A321ceo, wird am 1. Mai in Betrieb genommen. Das Unternehmen wird die Konnektivitätsleistung dieses Originalflugzeugs genau testen und überwachen. Weitere Flugzeuge sollen im Juni in Dienst gestellt werden. Es wird A321ceos-, Boeing 737-900- und 757-200-Flugzeuge geben - Flugzeuge, die Teil der Flotte sind, die auf Strecken mit hohem Kundenvolumen operiert.

Die Fluggesellschaft beabsichtigt, diese Flotten bis Ende 2021 mit dem neuen Service auszustatten.

Hochgeschwindigkeitsverbindungen sind nur der Anfang. In den letzten Jahren hat Delta fast die gesamte Hauptflotte um Sitzlehnenbildschirme erweitert und noch mehr Medieninhalte an Bord gebracht, um branchenführend zu werden. Die Fluggesellschaft erweitert Delta Studio kontinuierlich um erfolgreiche Filme und TV-Shows und bietet faszinierende Podcasts, Gesundheits- und Wellnessinhalte oder Live-Zugang zu Satellitenfernsehen.

Unabhängig davon, ob Sie eine Lieblingssendung über den Bildschirm sehen, Ihre Lieblingsinhalte senden oder über kostenlose Nachrichten mit Freunden oder der Familie in Verbindung bleiben, ändert die Fluggesellschaft die Möglichkeiten des Flugverkehrs.

Delta Air Lines sagte wird beginnen, Sitze in der Mitte seines Flugzeugs zu verkaufen ab dem 1. Mai, mehr als ein Jahr nachdem er beschlossen hatte, sie leer zu lassen, um die Distanzierung zu fördern. Andere Fluggesellschaften blockierten zu Beginn der Pandemie die mittleren Sitze, aber Delta hielt am längsten an und ist die letzte der vier großen US-Fluggesellschaften, die diese Politik aufgab.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.