Eine neue humanitäre Mission der rumänischen Luftwaffe: 6 Patienten mit COVID-19 nach Deutschland transportiert!

0 285

Ein für medizinische Einsätze konfiguriertes C-27J Spartan-Flugzeug der rumänischen Luftwaffe startete am Dienstag, den 2. Hamburg (Deutschland), von sechs mit dem SARS-CoV-90-Virus infizierten Patienten, die sich in einem ernsthaften Zustand befinden.

leer
humanitäre Mission der rumänischen Luftwaffe

Das medizinische Team, das die Patienten während des Fluges überwacht, besteht aus Spezialisten von SMURD Bukarest, und der Transport der Patienten von den Krankenhauseinheiten zum Flughafen wurde von Krankenwagen von SMURD und dem Bukarest-Ilfov Ambulance Service durchgeführt.

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.