Emma Răducanu ist die Markenbotschafterin von British Airways

0 401

Am 21. Dezember unterzeichnete Emma Răducanu einen Imagevertrag mit British Airways, der die Tennisspielerin zur globalen Botschafterin des britischen Unternehmens macht. Gleichzeitig wird British Airways offizielle Fluggesellschaft der Tennisspielerin Emma Răducanu.

Die britische Fluggesellschaft wird den berühmten rumänischen Tennisspieler zu großen Turnieren auf der ganzen Welt transportieren, darunter zu verschiedenen Events in Frankreich, Italien, den USA und vielen anderen Zielen.

Emma Răducanu, eine professionelle Tennisspielerin, sagte: "British Airways hat sich bei den US Open so sehr um mein Team und mich gekümmert und ich habe ihre Unterstützung überall gespürt, wo ich geflogen bin. Es ist für mich sehr logisch, mit einer so ikonischen britischen Marke zusammenzuarbeiten, die eine wichtige Rolle für meine Leistung spielen kann. Die Luftfahrt fasziniert mich und wir haben einige interessante Projekte gemeinsam geplant."

Emma Răducanu ist die Markenbotschafterin von British Airways

Die Partnerschaft kommt nach dem Triumph bei den US Open im September 2021. Emma Răducanu ist die erste Britin, die von 1977 bis heute einen Grand-Slam-Titel gewann. Neben Tennis interessiert sich Emma leidenschaftlich für die Luftfahrt. Basierend auf der Partnerschaft werden British Airways und Emma Răducanu bei verschiedenen Aktivitäten zusammenarbeiten, um Frauen und ein jüngeres Publikum zu inspirieren, eine Karriere in der Branche einzuschlagen.

Emma Răducanu ist die Markenbotschafterin von British Airways

Mit 19, Emma Răducanu wurde in Großbritannien zur Sportlerin des Jahres gewählt! Gleichzeitig belegt sie Platz 19 in der WTA, eine gute Position für eine Athletin ihres Alters.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.