Icelandair enthüllt neue visuelle Identität / neue Flugzeuglackierung!

0 281

Icelandair, Islands Fluggesellschaft mit Sitz am internationalen Flughafen Keflavík in der Nähe der Hauptstadt Reykjavik, hat eine neue visuelle Identität enthüllt. Das Flugzeug Boeing 737 MAX 8 (TF-ICE) wurde in der neuen Lackierung lackiert. Das Flugzeug kam am 28. Januar in Reykjavik an, nachdem es in Norwich, Großbritannien, lackiert worden war.



Icelandair plant, bis Ende Februar mindestens fünf Boeing 737 MAX-Flugzeuge in den neuen Farben des Unternehmens lackieren zu lassen. Dann wird die gesamte Flotte neu lackiert, ein Prozess, der gemäß dem Wartungsplan jedes Flugzeugs beginnt.

Icelandair wird fünf verschiedene Farben verwenden, um das Heck der Flugzeuge zu lackieren. Die Rückstände werden blau gestrichen, aber es wird einen Streifen geben, der in einer der fünf Farben gestrichen wird, die das Unternehmen für jedes Phänomen der isländischen Natur ausgewählt hat.

Neue Lackierung Icelandair
Neue Lackierung Icelandair

Die erste in der neuen Lackierung lackierte Boeing 737 MAX8 hat ein komplett blaues Heck, einschließlich des speziellen Streifens, der den isländischen Sommerhimmel darstellt. Die anderen Farben sind die folgenden: boreal blau - Nordlicht; Magenta - die kollektive kreative Kraft Islands; gelb - die Sonne spiegelt sich in Wasserfällen, Gletschern und heißem Magma; grün - Leben, das immer neu geboren wird. Andernfalls wird der gesamte Rumpf weiß gestrichen, was den für Island typischen Schnee und die Gletscher darstellt.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.