ITA Airways will Mitglied der Lufthansa Group werden

0 101

Alitalias Nachfolger, ITA AirwaysEr möchte Teil der Lufthansa Group werden, sagte Alfredo Altavilla, Vorstandsvorsitzender der Airline, am 17. November 2021.Es wäre falsch, unabhängig zu bleiben, weil wir im Vergleich zu den drei großen Fluggesellschaften in Europa immer zu klein wären. Wir sind ein netter Junggeselle, der viele Bewunderer hat“, erklärte Altavilla.

Solche Spekulationen gab es auch im Oktober, als die Presse Schätzungen über die Luftallianz machte, der ITA Airways beitreten wird. Am 15. Oktober 2021 teilte ein Sprecher der Lufthansa (LHAB) (LHA) Reuters mit, dass sie für eine Geschäftspartnerschaft mit ITA Airways offen sei. Zwei Wochen später gab ITA Airways jedoch bekannt, dass sie der SkyTeam-Allianz beigetreten ist und Lufthansa nicht dabei war.

ITA Airways träumt wahrscheinlich von einem "Prinzen" mit Geld wie die Lufthansa Group, gibt aber die erste Liebe "SkyTeam" nicht auf. Von außen betrachtet ist ITA Airways eine Fluggesellschaft, die ohne Schulden aus der Asche von Alitalia geboren wurde und der italienische Staat hofft, sie schnell "auszubauen". Sie suchen bereits einen Investor, der die Mehrheitsbeteiligung übernimmt? Was mit Alitalia gescheitert ist, können sie mit ITA Airways machen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.