Der erste Airbus A320neo für IndiGo (Foto)

1 383

Auf 10 März 2016, IndiGo wurde der zweite Luftfahrtunternehmen der Welt mit Airbus A320neo in der Flotte nach Lufthansa. Der indische Betreiber mit Billigdiensten kam in den Besitz des ersten Airbus A320neo (VT-ITC)Dies ist Teil einer Bestellung von 250-Einheiten im Wert von 26 Milliarden (optional noch 180-Flugzeuge).

A320neo IndiGo

A320neo IndiGo

A320neo IndiGo

A320neo IndiGo

Diese Flugzeuge werden von Pratt & Whitney PW1100G-Triebwerken angetrieben, deren Probleme zu verspäteten Lieferungen geführt haben. Qatar Airways lehnte die ersten Auslieferungen von A320neo ab, und der Startkunde war Lufthansa, die erhielt die erste A320neo auf 20 Januar 2016.

IndiGo besitzt eine Flotte von 102 Airbus A320ceo-Flugzeugen. Bis Ende März wird 2017 für IndiGo 24-Flugzeuge der neuen Generation verfügbar sein.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.