Rumänien verlängert den Alarmstatus um weitere 30 Tage. Flüge in Länder der Gelben Liste bleiben ausgesetzt.

Rumänien verlängert den Alarmstatus um weitere 30 Tage. Flüge in Länder der Gelben Liste bleiben ausgesetzt.

2 4.322

Die rumänischen Behörden haben die Verlängerung der Warnung um weitere 30 Tage bis zum 15. Oktober angekündigt. Mit dieser Entscheidung bleiben Flüge in die Länder der Gelben Liste ausgesetzt.

INSP und das Ministerium für Notsituationen haben die Gelbe Liste jedoch seit dem 29. August 2020 nicht aktualisiert. Dies bedeutet, dass wir vorerst der alten Liste Bericht erstatten und Flüge nach Israel, Katar, in die Republik Moldau, nach Luxemburg usw. ausgesetzt werden.

Liste der Länder / Gebiete mit hohem epidemiologischem Risiko gemäß Beschluss Nr. 43 vom 27.08.2020 des Nationalen Komitees für Notsituationen

List-State-Risk-High-Epidemiological 27.08/XNUMX/XNUMX

Allerdings ROMATSA gab ein NOTAM heraus Ankündigung der Aussetzung von Flügen in alle Länder der gelben Liste mit Ausnahme von Spanien. Flüge zwischen Rumänien und Spanien werden nicht ausgesetzt, zur Zeit.

Die gelbe Liste Rumäniens wird höchstwahrscheinlich aktualisiert, nachdem der Europäische Rat einen gemeinsamen Nenner für die Regulierung in der Europäischen Union gefunden hat. Wir wollen ein Maßnahmenpaket, das einheitlich und nicht so chaotisch wie zuvor angewendet wird, wenn jedes Land seine eigenen Listen erstellt, wie sie gemäß der COVID-19-Pandemie in Betracht gezogen wurden.

2-Kommentare
  1. […] Rumänien verlängert den Alarmstatus um weitere 30 Tage. Flüge zum Din […]

  2. […] Derzeit ist Rumänien bis zum 15. Oktober in Alarmbereitschaft. Während dieser ganzen Zeit hat Rumänien eine Liste von Ländern mit einem hohen epidemiologischen Risiko zusammengestellt. […]

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.