Die EU sperrt den Luftraum für russische Flugzeuge 

3 282

Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat angekündigt, dass die Europäische Union wegen der russischen Invasion in der Ukraine ihren Luftraum für russische Fluggesellschaften und Privatjets schließen wird.

Das Verbot wurde am Sonntag von den Außenministern des Blocks beschlossen. Die Entscheidung ist eine von mehreren Maßnahmen, die die Außenminister nach ihrem Treffen in Brüssel angekündigt haben.

"Wir schließen den EU-Luftraum für Russen. Wir schlagen vor, alle Flugzeuge zu verbieten, die Russland gehören, in Russland registriert sind oder von Russland kontrolliert werden. Diese Flugzeuge werden nicht mehr in der Lage sein, EU-Gebiet zu landen, zu starten oder zu überfliegenDas sagte von der Leyen auf einer Pressekonferenz.

Erstens schließen wir den EU-Luftraum für Flugzeuge in russischem Besitz, in Russland registriert oder unter russischer Kontrolle. Sie werden nicht in der Lage sein, über EU-Gebiet zu landen, zu starten oder zu fliegen. Darunter auch die Privatflugzeuge der Oligarchen, sagt Ursula von der Leyen weiter seinen Twitter-Account.

Vor dieser Entscheidung Deutschland hat seinen Luftraum geschlossen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.