Virgin Galactic wird einen weiteren Testflug mit dem Raumschiff SpaceShipTwo Unity durchführen

0 55

Virgin Galactic aus Kalifornien hat das Datum des nächsten Testfluges seines Raumfahrzeugs, der SpaceShipTwo Unity (VVS Unity), für den 22. Mai 2021 bestätigt, abhängig von den Wetterbedingungen und technischen Kontrollen.

Der nächste Flug bewertet die horizontalen Stabilisatoren und die aktualisierten Flugsteuerungen und testet die Live-Stream-Kapazität des Raumfahrzeugs. Das Unternehmen ist außerdem bestrebt, einige Elemente der Kabine zu bewerten und die an VVS Unity vorgenommenen Aktualisierungen zu testen, um die Auswirkungen elektromagnetischer Interferenzen (EMI) zu verringern.

Virgin Galactic wird am 22. Mai einen weiteren Testflug mit dem Raumschiff SpaceShipTwo Unity durchführen.

Laut der Aussage von Virgin Galactic wird das Mutterschiff VVS Unity VMS Eve das Schiff auf eine Höhe von etwa 50.000 Fuß bringen. Im Rahmen des NASA Flight Opportunities-Programms wird das Raumschiff zwei Piloten an Bord haben und Forschungsmaterial transportieren. Nach dem geplanten Testflug beabsichtigt das Virgin Galactic-Team, eine umfassende Datenanalyse durchzuführen und zusätzliche Schritte im Testflugplan zu planen.

Im Februar 2019 begann Virgin Galactic mit Änderungen an VSS Unity, einschließlich der Installation einer Passagierkabine sowie Änderungen an den Cockpit-Displays. Die endgültigen Änderungen am Handelsstand wurden im Juli 2020 abgeschlossen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.