Wizz Air hat alle Flüge in die Türkei eingestellt

0 640

Wizz Air hat laut Reservierungssystem alle Flüge in die Türkei bis Ende März 2022 ausgesetzt. Eine ähnliche Entscheidung traf die britische Firma EasyJet. Die unsichere Pandemie-Situation und der Aufenthalt der Türkei in der roten Zone haben dazu geführt, dass Reisen in dieses Land abgeschreckt werden.

Laut Buchungssystem sind Wizz Air-Flüge von London, Rom und Doncaster/Sheffield nach Dalaman, Bodrum und Antalya für den 27. März 2022 geplant. Konkret wird Wizz Air ab dem 27. März von Rom nach Antalya und von London nach Antalya fliegen . fliegt ab dem 29. März.

Die Route Bodrum - Rom Fiumicino wird am 27. März wieder aufgenommen, und die Flüge von Dalaman nach London und Doncaster werden am 27. März beginnen.

Für die Sommersaison 2021 hatte Wizz Air die Genehmigung des Fluges von Cluj, Iași und Bukarest nach Antalya beantragt. Die Stellungnahme der Behörden war positiv, aber die Flüge starteten nicht. Hoffen wir, dass 2022 regelmäßige Direktflüge zwischen Rumänien und Urlaubszielen in der Türkei bringen wird.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.