Sie kaufen bei eMAG, Mode Tage, elefant.ro, Libris.ro über unsere Affiliate-Links und helfen Sie bei der Finanzierung der Website airlinestravel.ro. Es kostet Sie nichts extra, aber es hilft uns, dieses Projekt zu entwickeln. Dankeschön!

Annullierte oder verspätete Flüge? >>JETZT Entschädigung fordern<< für einen verspäteten oder annullierten Flug und Sie können bis zu 600 € Entschädigung erhalten!

10 beeindruckende und interessante Luftfahrtrekorde.

0 521

Eines der großartigen Dinge in der Luftfahrt ist die Fähigkeit, zu inspirieren. Wir haben zehn Weltrekorde in der Luftfahrt gesammelt, die wir angesichts des Aufwands, der Arbeit und des Einfallsreichtums, die zu ihrer Erreichung geführt haben, am beeindruckendsten fanden.

10 Weltrekorde in der Luftfahrt.

Nicht alle sind aktuell und nicht alle sind offiziell anerkannt. Die beiden Kriterien sind jedoch angesichts des Eindrucks dieser Leistungen blass.

Das Daedalus-Projekt: Der längste von Menschen angetriebene Flug

1988 flog der griechische Radfahrer Kanellos Kanellopoulos mehr als 115 Kilometer in einem Flugzeug ohne Antrieb. Es war Teil des Deadalus-Projekts des Massachusetts Institute of Technology (MIT), das zum Bau eines beeindruckenden High-Tech-Flugzeugs mit einer Flügelspannweite von 34 Metern und einem Gewicht von nur 31 Kilogramm führte, die alle von den Beinmuskeln angetrieben wurden nach Kanellopoulos. Das Flugzeug blieb fast drei Stunden in der Luft und vollbrachte eine Leistung, die viele für unmöglich halten würden, und der Rekord wurde seitdem nicht gebrochen.

Caproni Ca.161: höchste Flughöhe eines Kolbenflugzeugs

1938 brachte der italienische Pilot Mario Pezzi das speziell gebaute Flugzeug Caproni Ca.161 auf eine Höhe von 17.083 Metern. Es war zu dieser Zeit ein absoluter Rekord, der im Doppeldecker im offenen Cockpit gemacht wurde, ähnlich wie im Ersten Weltkrieg. Die Welt brauchte ein Jahrzehnt, ein Flugzeug mit Raketenantrieb und ein gewagter Pilot, um diesen Rekord zu brechen, da er erst 56.047 von Chuck Yeager in der Bell X-1948 abgeschossen wurde.

Bei den Kolbenflächen ist Pezzis Rekord noch nicht gebrochen.

Caproni-Ca-113
Fotoquelle: Wikipedia

Airbus Zephyr 7: Der längste UAV-Flug

Airbus Zephyr 7 ist ein unbemanntes Luftfahrzeug, das mit Solarenergie (UAV) betrieben wird und den Weltrekord für den längsten Flug ohne Auftanken hält und 26 aufeinanderfolgende Tage in der Luft bleibt. Dies war nur der Anfang, da theoretisch ähnliche Flugzeuge - Drohnen in großer Höhe (HALE) - viel länger operieren können. Wahrscheinlich wird dieser Rekord in Zukunft viele Male gebrochen.

Obwohl an sich nicht so beeindruckend, zeigt diese Aufzeichnung das Potenzial unbemannter Luftfahrt und Solarenergie.

Robina Asti: Die älteste Fluglehrerin

Im Jahr 2020 wurde Robina Asti die älteste Fluglehrerin der Welt, als sie im Alter von 99 Jahren eine Flugstunde unterrichtete. Obwohl es aktive Piloten gibt, die noch etwas älter sind als sie (um genau zu sein ein Jahr), gibt es einen großen Unterschied zwischen dem Fliegen von Flugzeugen und dem Unterrichten anderer, dies zu tun. Robina war eine Veteranin und Aktivistin des Zweiten Weltkriegs. Er starb am 12. März 2021 aus natürlichen Gründen.

Boeing 747-400 El Al: Die meisten Passagiere wurden in einem einzigen Flug befördert

1991 beförderte ein speziell konfiguriertes Boeing 747-400 El Al-Flugzeug mehr als tausend Passagiere zwischen Äthiopien und Israel. Für viele dieser Passagiere war der Flug nicht sehr angenehm, da selbst die Economy Class in der Kabine der strengsten Fluggesellschaft im Vergleich geräumig erscheinen würde. Der Flug wurde durchgeführt, um Menschen zu evakuieren, die aus Bürgerkriegsgebieten geflohen waren. Trotz dieser düsteren Umstände bleibt die Erkenntnis bestehen, dass die 747 fast doppelt so viele Menschen beförderte wie ein normaler Airbus A380, der das größte Passagierflugzeug der Welt ist.

Die genaue Anzahl ist nicht leicht zu identifizieren, aber Guinness World Records beziffert die Zahl auf 1088, aber andere Quellen behaupten, dass bis zu 1122 Personen im Flugzeug gewesen sein könnten, darunter zwei Babys, die während des Fluges geboren wurden.

Antonov An-225 Mriya: Die schwerste transportierte Nutzlast

Es wird gesagt, dass das Flugzeug Antonov An-225 Mriya Es hat über hundert Weltrekorde gebrochen, aber der wichtigste Rekord ist, dass es gelungen ist, die schwerste Nutzlast zu tragen. Im Jahr 2001 startete das Flugzeug mit vier Kampfpanzern im Laderaum mit einem Gewicht von 253.820 kg, dh dem Gewicht von fünf Airbus A559.580-Flugzeugen oder einer leeren Boeing 320.

Vesna Vulović: Der größte Sturz ohne Fallschirm

Die Geschichte der Stewardess Vesna Vulović ist bekannt. Es ist auch der dunkelste Luftfahrt-Weltrekord auf dieser Liste.

1972, nachdem eine Bombe auf Flug 367 von Yugoslav Airlines explodiert war, fiel Vesna aus einer Höhe von 10.160 Metern. Sie wurde die einzige Überlebende des Fluges, obwohl sie schwer verletzt war. Das Guinness-Buch hat dies als den größten Sturz ohne Fallschirm erkannt, und abgesehen von den tragischen Umständen ist die Geschichte wirklich beeindruckend.

Die höchste Geschwindigkeit, die jemals von einem Flugzeug aufgezeichnet wurde

Theoretisch könnte die Lockheed A-12 schneller fliegen als die SR-71. Die nordamerikanische X-15 ist möglicherweise das schnellste Flugzeug der Welt. Der SR-71-Rekord von 3.529,6 Stundenkilometern ist jedoch immer noch repräsentativ. SR-2.193,2 war ein Serienflugzeug, für das ein anhaltender Überschallflug die Hauptbetriebsart war. Während Hyperschalldrohnen höchstwahrscheinlich in Zukunft alltäglich werden, werden sie das Blackbird-Flugzeug in der Mach 71-Kategorie niemals treffen.

Hughes H-4 Hercules: Das größte Flugzeug

Die Flügelspannweite des legendären Hughes H-4 Hercules beträgt fast 83 Meter. Die Flügel bestehen aus laminiertem Holz. Dieser Rekord besteht seit mehr als sieben Jahrzehnten und wird von Scaled Composites Stratolaunch gebrochen, das einen unglaublichen technischen Einfallsreichtum bewiesen hat. Man könnte sagen, dass es in diesen sieben Jahrzehnten keinen besonderen Grund gab, größere Flugzeuge zu bauen.

Robert Timm und John Cook: Der längste Flug der Geschichte

1958 starteten Robert Timm und John Cook in einem Cessna 172-Flugzeug namens Hacienda von einem Flughafen in Nevada… und landeten drei Monate lang nicht. Es ist der längste Flug eines Flugobjekts in der Geschichte der Menschheit. Es wurde mit Hilfe eines Hochgeschwindigkeits-LKWs hergestellt, der Kraftstoff und Vorräte lieferte. Die beiden Piloten verbrachten 64 Tage, 22 Stunden und 19 Minuten im Flug, und während die Motivation für einen solchen Akt nur eine Werbekaskade war, steht der Rekord noch heute.

Robert-Timm-și-John-Cook-Hacienda-Cesna-122
Fotoquelle: Twitter
Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.