Die Europäische Union wird einen Impfpass einführen.

0 1.966

Das Treffen der europäischen Staats- und Regierungschefs endete mit einer wichtigen Ankündigung. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte, die europäischen Partner würden einen Impfpass gegen Coronaviren einführen, der die Reise in die Europäische Union (EU) ermöglichen könnte.

Während der Pressekonferenz, die auf virtuelle Treffen von Führungskräften folgte UEDie Bundeskanzlerin erklärte, dass sich alle Länder auf ein System einigen, das den Zugang zu den verschiedenen Impfpässen ermöglicht, die von den 27 Mitgliedstaaten entwickelt wurden

Die Europäische Kommission hat drei Monate Zeit, um die technischen Bedingungen dieses Systems festzulegen, und die Staats- und Regierungschefs sind zuversichtlich, dass es funktionsfähig sein wird. "in den kommenden Monaten", Nach Angaben des Kanzlers.

Jährliche Impfkampagnen können erforderlich sein.

Merkel warnte, dass aufgrund von Coronavirus-Mutationen jährliche Impfkampagnen erforderlich sein könnten, um die Pandemie zu kontrollieren. Merkel sagte, dass sich die neuen Varianten des Coronavirus, die in Großbritannien, Brasilien und Südafrika entdeckt wurden, schnell verbreiten und dass dies ein Hauptrisikofaktor ist.

Die Bundeskanzlerin sagte, der Gipfel habe sich mit der Möglichkeit befasst, die Ausfuhr von in der EU hergestellten COVID-19-Impfstoffen zu beschränken, ähnlich wie in den USA und Großbritannien.

Merkel versicherte, dass die EU die Exporte nicht einschränken werde, solange Pharmaunternehmen mit auf Gemeinschaftsebene zugelassenen Impfstoffen (Pfizer BioNTech, Moderna und Oxford - AstraZenec) werden die Verträge einhalten, insbesondere die Mengen und Liefertermine ihrer Lose für alle 27 Mitgliedstaaten.

Es ist erwünscht, Schnelltests einzuführen, für die kein medizinisches Personal erforderlich ist.

In Bezug auf die Ankunft von Schnelltests, für die kein medizinisches Personal erforderlich ist, gab Merkel an, dass dies immer noch eine Option ist, die zur Bekämpfung der Pandemie eingesetzt werden kann. Sie sagte, dass Studien durchgeführt werden, um zu sehen, ob die Tests bestimmte Anforderungen erfüllen, bevor ihre Verwendung genehmigt wird.

Was denkst du über Der "Impfpass" in der Europäischen Union und auf der ganzen Welt: bist du dafür oder dagegen?

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.