Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

RYANAIR hat die Basis am Flughafen Marco Polo in Venedig angekündigt: 3 Boeing 737 und 18 neue Strecken!

0 208

RYANAIR hat eine neue Basis in Italien angekündigt, die am Flughafen Marco Polo in Venedig eröffnet wird. Drei Boeing 737-8 werden zugeteilt "Gamechanger", was eine Investition von 300 Millionen Dollar bedeutet.

So wird der RYANAIR-Betrieb am Flughafen Marco Polo um 18 neue Strecken (16 internationale Strecken und 8 Inlandsstrecken) erweitert, was insgesamt 24 Strecken bedeutet. Es werden 160 wöchentliche Flüge durchgeführt.

Die neue Ryanair-Basis in Venedig steht für das Engagement des Unternehmens in der Region Venetien, wo in Treviso eine Basis mit zwei Flugzeugen und insgesamt 48 Strecken eröffnet wurde. Gleichzeitig führt sie Flüge vom Flughafen Verona durch, wo ab der Sommersaison 2 2022 neue Strecken nach Porto und Palma de Mallorca angekündigt wurden.

Damit hat RYANAIR seine Präsenz in der Region Venetien verstärkt und unterstützt die Erholung des Tourismussektors mit 86 für den Sommer 2022 geplanten Strecken ab den Flughäfen Venedig Marco Polo, Treviso und Verona.

Zurück zu den neuen Marco-Polo-Venedig-Strecken wird RYANAIR fantastische Ziele wie Odessa, Madrid, Wien, Barcelona, ​​Danzig, Helsinki, Lissabon und Stockholm anfliegen.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.