Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

RYANAIR nimmt Flüge von seinen Stützpunkten in Rom aus wieder auf und startet 11 neue Strecken

0 500

Ryanair, die Nummer 1 der italienischen Fluggesellschaft, kündigte am 15. Juli die Wiederaufnahme der Flüge von Stützpunkten in Rom an, wo das Unternehmen bis zu 14 Flugzeuge haben wird, die über 470 wöchentliche Flüge zu 80 Zielen durchführen.

Die Flüge starten sowohl vom Flughafen Rom Fiumicino als auch vom Flughafen Rom Ciampino. Außerdem wird es 11 neue Strecken geben, und die Fluggesellschaft hofft, bis zu 8.5 Millionen Passagiere befördern zu können.

Ryanair stellt die Konnektivität in Rom wieder her, während die Impfprogramme in Europa parallel zum Beginn der Hochsaison fortgesetzt werden.

Flugplan von Ryanair vom Flughafen Rom Fiumicino -System umfasst:

  • 6 Flugzeuge (+3 im August)
  • 21 Strecken insgesamt (4 nationale und 17 internationale)
  • 6 neue Strecken nach Chania, Fuerteventura, Liverpool, Teneriffa, Santorini und Zakynthos.
  • Über 3.2 Millionen beförderte Passagiere
  • Über 190 wöchentliche Flüge

Flugplan von Ryanair vom Flughafen Rom Ciampino -System umfasst:

  • KEIN Flugzeug
  • 57 Strecken insgesamt (2 nationale und 55 internationale)
  • 5 neue Strecken nach Chania, Trapani, Zadar, Zagreb und Suceava.
  • Über 5.3 Millionen beförderte Passagiere
  • Über 280 wöchentliche Flüge

Italienische Passagiere können ihren Urlaub zu noch günstigeren Tarifen buchen und haben die Möglichkeit, das Angebot „Zero Flight Change Supplement“ zu nutzen, wenn sich die Urlaubspläne ändern.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.