Verspätetes Flugzeug? Flug abgesagt? >>Fordern Sie jetzt eine Entschädigung an<< für den Flug
verspätet oder abgesagt! Sie können bis zu 600 € bekommen!

Der Bau des neuen internationalen Flughafens am Roten Meer in Saudi-Arabien hat begonnen.

0 713

Der Bau des neuen internationalen Flughafens am Roten Meer wurde von Foster + Partners in Saudi-Arabien begonnen. Der Flughafen befindet sich an der Westküste des Landes und ist Teil eines großen Tourismusentwicklungsprojekts in der Region.

Mit einem Projekt, das von den "Farben und Texturen der Wüstendünen" inspiriert ist, wird eine Reihe von fünf Strukturen vorgestellt, die radial um einen zentralen Liefer- und Entnahmebereich angeordnet sind.

Obwohl es sich nicht um einen großen Flughafen handelt, verspricht das Projekt, die Landschaft als wahres Kunstwerk zu kennzeichnen. Es wird fünf Dünen-Flugsteige geben. Unter ihnen wird es Räume voller Vegetation geben und jede der fünf Umgebungen kann unabhängig als "Mini-Terminals" betrieben werden, während die anderen ausgeschaltet werden können, um den Energieverbrauch zu senken.

Zwei Flügel werden die Nebenräume des Flughafens, die Logistik- und Gepäckabfertigungsanlagen enthalten.

Der neue Flughafen soll bis 2030 eine Kapazität von einer Million Passagieren pro Jahr erreichen und Touristen bedienen, die ihn besuchen werden Der Komplex am Roten Meer, berichtet er dezeen.

Der Flughafen wird bis 2022 fertig sein.

Gerard Evenden, Leiter des Studios Foster + Partners, sagte: "Der Flughafen am Roten Meer wurde als Tor zu einem der exklusivsten Resorts der Welt und als integraler Bestandteil des Besuchererlebnisses konzipiert. Inspiriert von den Farben und Texturen der Wüstenlandschaft versucht das nachhaltige Design, eine friedliche und luxuriöse Reise durch das Terminal zu schaffen. “

"Es wird ein Verkehrsknotenpunkt für Besucher, die zu Lande oder in der Luft anreisen. Wir freuen uns darauf, mit der Red Sea Development Company zusammenzuarbeiten, um die Vision dieses ehrgeizigen, einzigartigen Projekts zu verwirklichen. “, ein Conchis el.

Die Studie schlägt vor, dass der Flughafen eine LEED-Platin-Nachhaltigkeitsbewertung erhält. Es wird zu 100% mit erneuerbarer Energie versorgt.

„Die Gesamtform des Gebäudes ist so konzipiert, dass das Innenraumklima vor Sonneneinstrahlung geschützt ist und somit der Gesamtenergiebedarf für die Gebäudekühlung durch Eigenverschattung erheblich reduziert wird.“, sagte das Studio.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.