Quarantäneflüge zwischen Deutschland und Singapur, ab 8. September 2021

0 211

Ab 8. September ist die Einreise nach Singapur aus Deutschland für vollständig geimpfte Reisen möglich. Die zuvor bei der Ankunft in Singapur verhängte Quarantäne wird nicht mehr erforderlich sein. Deutschland ist das erste Land, mit dem die Mega-City Südostasiens ein Abkommen für quarantänefreies Reisen unterzeichnet hat.

Die Quarantänebefreiung gilt für bestimmte Flüge, bekannt als Geimpfte Fahrspur (VTL). Lufthansa und Singapore Airlines bieten ab dem 16. September einen VTL-Flug pro Tag ab Frankfurt oder München an. Reservierungen sind bereits möglich.

Ab dem 1. September können sich Kunden auch auf einer Website der Regierung von Singapur für VTL-Flüge registrieren. „Die Öffnung Singapurs ermöglicht nicht nur den Menschen wieder Freunde und Familie zu besuchen oder Geschäftspartner zu treffen, sondern setzt auch ein wichtiges Signal an andere Länder der Region.“, sagt Elise Becker, Lufthansa Sales Manager Asia-Pacific.

Seit der Ankündigung der Regierung Singapurs hat sich die Nachfrage nach Flügen zwischen Deutschland und Singapur verdreifacht.

„Für Länder ist es wichtiger denn je, zusammenzuarbeiten, um Lösungen zur Wiederherstellung des internationalen Reiseverkehrs zu finden. Lufthansa und Singapore Airlines haben maßgeblich zu dieser Entwicklung beigetragen.“

Um mit einem VTL-Flug nach Singapur zu reisen, müssen eine Reihe von Kriterien erfüllt sein:

  • der Reisende in Deutschland oder Singapur vollständig mit PfizerBioNTech, Moderna oder einem anderen Impfstoff geimpft ist, der auf der WHO-Zulassungsliste steht.
  • mindestens 21 aufeinanderfolgende Tage in Deutschland und/oder Singapur gelebt haben, bevor sie nach Singapur ausgereist sind. VTL-Passagiere dürfen keine Deutschsprachigen oder Staatsangehörigen sein.
  • das negative Ergebnis eines Covid-19-PCR-Tests vorlegen, der spätestens 48 Stunden vor Abflug durchgeführt werden muss.
  • bei der Ankunft in Singapur wird ein zweiter PCR-Test durchgeführt. Bis zum negativen Ergebnis dieses Tests müssen Reisende im Hotel oder in der Unterkunft in Singapur übernachten.
  • Abhängig von der Länge der Reise nach Singapur können zwei zusätzliche PCR-Tests erforderlich sein.
  • Flugbuchung auf einem bestimmten VTL-Flug.
Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.