TAROM-Rennen laufen wie gewohnt ab

0 131

Die rumänische nationale Luftverkehrsgesellschaft TAROM gibt bekannt, dass alle ihre Operationen, einschließlich der wichtigsten von der Flotte bzw. den Diensten, die Flüge zu allen Zielen durchführen, weiterhin unter normalen Bedingungen durchgeführt werden, da der 1. Dezember den Nationalfeiertag markiert alle Rumänen, einschließlich TAROM-Mitarbeiter.

Bezüglich der Auswirkungen, die das Gesetz Nr. In der Verordnung Nr. 296/2023 über einige haushaltspolitische Maßnahmen zur langfristigen Sicherung der finanziellen Nachhaltigkeit Rumäniens begrüßt TAROM als Unternehmen im Besitz des rumänischen Staates die Absicht des Gesetzgebers, die Haushaltsverschwendung zu stoppen, und handelt selbstverständlich zur Unterstützung der Interessen Rumäniens Staat zur Verwaltung eines wettbewerbsorientierten Unternehmens, auch durch rechtliche Verfahren, die zur Befreiung von TAROM von bestimmten Bestimmungen des zuvor genannten Gesetzes führen.

"Der Vorstand von TAROM genehmigte das Befreiungsmemorandum bereits am 20. Oktober, das verschickt wurde und sich im normalen Genehmigungsverfahren der Hauptversammlung befindet. Wir verstehen den großen Wunsch nach Kommunikation und das Vorgehen der Tarom United Trade Union, ein eigenes Memorandum vorzulegen, parallel zu dem, das dem Verkehrsministerium vorgelegt und direkt vom Unternehmen offiziell begründet wurde, da bestimmte Bestimmungen des Gesetzes besonders darauf abzielen Behörden und öffentliche Institutionen können unterschiedliche Auswirkungen auf staatliche Unternehmen haben, die tatsächlich auf Wettbewerbsmärkten tätig sind.

Wir sind davon überzeugt, dass der rumänische Staat immer im Interesse seiner Bürger handeln wird, daher haben wir keine Zweifel daran, dass TAROM auf dieser Liste stehen wird, wenn begründete Ausnahmen genehmigt werden“, erklärt Bogdan Popescu, der Generaldirektor von TAROM.

Lassen Sie eine Antwort

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.