Der erste Airbus A320neo LATAM Airlines Group wurde ausgeliefert

0 515

Auf 29 August 2016, der erste Airbus A320neo LATAM Airlines Group es wurde geliefert. Das Flugzeug wird von 2-Triebwerken angetrieben Pratt & Whitney Pure Power PW1100-JM. Es ist für die Beförderung von bis zu 174-Passagieren mit 18-Zollsitzen und einer ausgestatteten Kabine konfiguriert Raum-Flex.

A350 XWB ja A320neo LATAM

Airbus A320neo LATAM Airlines Group

LATAM Airlines Brasil ist nach Lufthansa, IndiGo, GoAir und Pegasus das größte 5-Unternehmen der Welt und das erste Flugzeug in Nord- und Südamerika mit diesem Typ im kommerziellen Einsatz.

Am 29 August wurde das Flugzeug auf der Airbus-Basis in Toulouse vorgestellt. An der Veranstaltung nahmen die Direktoren von Airbus und LATAM teil. Gleichzeitig wurde während der Veranstaltung die 4 vorgestellt Airbus A350-900 XWB in den Farben der südamerikanischen Gruppe.

EVE-1188-01

LATAM war die erste Fluggesellschaft in Lateinamerika die einen Auftrag für 67 Airbus A320eo Flugzeuge erteilt haben. Zunächst das Flugzeug Airbus A320neo LATAM Airlines Brazil Inlandsflüge in Brasilien nach: Brasilia, Belo Horizonte, Campo Grande, Curitiba, Florianópolis, Porto Alegre, Recife, Rio de Janeiro (Galeão) und São Paulo (Guarulhos). Ab November wird das Flugzeug auch Regionalflüge aus Südamerika antreten. Das zweite A320neo-Flugzeug, das Ende dieses Jahres ausgeliefert wird, wird Regionalflüge aufnehmen.

EVE-1188-01

Seit dem Start des A320neo-Projekts hat Airbus Aufträge von 85-Kunden für 4600-Flugzeuge erhalten. Bisher hat Airbus 16 A320neo-Flugzeuge an 5-Kunden weltweit auf 3-Kontinenten ausgeliefert.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.