Westjet eröffnet Flüge zwischen sechs kanadischen Städten und London (Gatwick)

Westjet eröffnet Flüge zwischen sechs kanadischen Städten und London (Gatwick)

0 342

Kanada wird für Europäer zugänglicher. Zwischen 6-7 Mai 2016, Westjet (kanadische Billigfluggesellschaft) eröffnete Strecken zwischen London (Gatwick) und Vancouver (wöchentliche 6-Flüge), Edmonton (wöchentliche 2-Flüge), Calgary (wöchentliche 5-Flüge) und Winnip ein wöchentlicher Flug), Toronto (täglich) und St. John (täglich). Mit Ausnahme von St. John - London, mit Flugzeugen geehrt zu werden Boeing 737-700Alle anderen Strecken werden mit geehrt Boeing 767-300ER Flugzeuge.

WestJet-London-Flüge-Antritt

Derzeit verfügt Westjet über 4-Großraumflugzeuge des Typs Boeing 767-300ER, die alle in den 2-Klassen konfiguriert sind: 24-Sitze in der Business Class und 238-Sitze in der Economy Class. Diese Flugzeuge haben eine Reichweite von ca. 11 Stunden. An Bord können die Passagiere den neuen Westjet Connect-Service nutzen.

Boeing 767-300ER-WestJet

Calgary - London und Toronto - London werden das ganze Jahr über bedient, und Vancouver - London, Edmonton - London, Winnipeg - London und St. John - London sind saisonal (bis Oktober 21 2016). London (Gatwick) ist das dritte transatlantische Ziel für WestJet. In 2014 startete der kanadische Betreiber die St. John - Dublin und von 2015 starteten Flüge zwischen Halifax und Glasgow.

WestJet-London

Für Rumänen, die eine der oben genannten kanadischen Städte erreichen möchten, möchten wir Sie daran erinnern Wizz Air startet die Strecke Bukarest - London (Gatwick) beginnend mit 18 Juni.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.